Ingra Eva Herrmann

Fachanwältin für Handels- und Gesellschaftsrecht
Wirtschaftsmediatorin

Frau Herrmann verfügt als Fachanwältin für Handels- und Gesellschaftsrecht über eine wirtschaftsrechtliche Spezialisierung. Vor allem Unternehmen, Gesellschafter und Geschäftsführer werden von ihr bei Vertragsgestaltungen und im Fall von Konflikten umfassend beraten und vertreten. Ein weiterer Beratungsschwerpunkt von Frau Herrmann liegt im Erbrecht, z.B. der Testamentsgestaltung und Unternehmensnachfolge, aber auch in der außergerichtliche und gerichtliche Vertretung. In diesem Bereich hat sie einen Fachanwaltslehrgang absolviert. Zusätzlich hat sie auch eine Qualifikation als Wirtschaftsmediatorin und begleitet unsere Mandanten als Konfliktmanagerin.

Vita
Vita
  • Geboren in Stade bei Hamburg
  • Studium der Rechtswissenschaften und Referendariat in Hamburg
  • Ausbildung u.a. in einer internationalen Großkanzlei, bei der Kammer für Handelssachen am Landgericht Hamburg und bei der Handelskammer Hamburg 
  • Ausbildung zur Wirtschaftsmediatorin 
  • Leonardo Da Vinci-Stipendium mit Tätigkeiten in Kanzleien in Birmingham, Großbritannien
  • Seit 2010 als Rechtsanwältin tätig
  • Zunächst Rechtsanwältin/Senior Manager in einer großen Wirtschaftskanzlei in Hamburg
  • Seit 2014 Fachanwältin für Handels- und Gesellschaftsrecht
  • Fachanwaltslehrgang Erbrecht 2016
  • Ab 2016 Syndikusrechtsanwältin in einem Beratungs-/Bildungs-Unternehmen (Allgemeines Vertragsrecht, Gesellschaftsrecht, IP-Recht, Markenrecht, Arbeitsrecht)
  • Seit 2018 in der Kanzlei Müller-Hof Rechtsanwälte

Assistentin Kristina Lutschinski

Rechtsanwaltsfachangestellte

Kristina Lutschinski - Rechtsanwaltsfachangestellte
 Tel. 07 21 – 9 85 67-13
 Fax 07 21 – 9 85 67-77
Menü